Suvarnabhumi - Bangkok´s neuer Flughafen

suvarnabhumi4Der neue Flughafen nahe Bangkok ist eröffnet. Den Namen Suvarnabhumi (Su-Wan-Na-Puum) bekam das neue Drehkreuz Asiens von Seiner Majestät König Bumibol Aduyade und er bedeutet "Goldenes Land". Das aus Glas und Stahl errichtete Flughafengebäude ist das größte einzelne Passagierterminal der Welt.

suvarnabhumi2Im Innern wurde versucht, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden, was auch in weiten Teilen verwirklicht werden konnte. Durch die Größe bedingt können auf uns Reisende bei Ankunft, Abflug oder Tranfer allerdings weite Wege entstehen. Dank endloser Laufbänder und zahlloser Aufzüge und Rolltreppen in den einzelnen Gebäudeteilen halten sich die Anstrengungen aber in Grenzen. Vor allem auch, weil eine hervorragende Air-Condition für angenehmes Klima sorgt.

Der neue Flughafen liegt 30 km östlich von Bangkok im Gebiet Nong Ngu in der Provinz Samut Prakan und ist hervorragend an das Straßennetz angeschlossen.

suvarnabhumi3 suvarnabhumi1suvarnabhumi8
 

Einige Fakten zum Flughafen:
  • Flughafengelände: 3 100 ha
  • Passagierterminal: 563 000 m²
  • Stockwerke: 8
  • Länge: 444 m
  • Breite: 111 m
  • Flugbewegungen: 76 pro Stunde
  • Passagierkapazität: 45 Millionen (im Vollausbau 100 Mio.)
  • Passkontrollstellen Ankunft: 125
  • Passkontrollstellen Abreise: 72
  • Check-In Schalter: 360
  • Gebäckförderbänder: 22 ( Länge von insgesamt 22 km.)
  • Laufbänder: 107
  • Rolltreppen: 102
  • Aufzüge: 83

Noch eine Anmerkung für die Raucher unter uns. Es gibt noch Raucherecken, wenn auch etwas versteckt, auf allen Etagen.

suvarnabhumi7 suvarnabhumi plan
Hier noch ein Plan des Neuen Flughafens

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen